Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   11.10.15 17:21
    DasWasser hört sich gut
   28.02.16 14:35
    Ein Tipp, bleib lieber b

http://myblog.de/mamavonkaja

Gratis bloggen bei
myblog.de





Stimmungsbarometer

Ich habe mit meiner kleinen Tochter ein Stimmungsbarometer gebastelt. Was ihr dazu braucht: ein Stück dicke und ein Stück dünne Pappe, eine Musterklammer, Filzstifte, Acrylfarben (oder andere gut deckende Farbe) und einen Pinsel. Zuerst legt ihr einen flachen teller auf das dicke Stück Pappe und malt drum herum. Dann nehmt ein Rolle Paketband oder ähnliches und mal einen kleinen Kreis. Dann schneidet beide Kreise aus und malt ein Männchen vor... bei einem Mädchen kann man auch ein Kleidchen malen. Auf der dünnen Pappemalt ihr nen etwas kleineren Kreis als bei der dicken Pappe, sodass die Beiden dann gut hintereienander passen. Schneidet auch den Kries aud. Legt nun die dicke Pappe auf die dünne und malt in das Guckloch ein Gesicht. Dreht dann die dicke pappe weiter und mal ein weiteres Gesicht.... ingesamt kommt ihr auf vier Gesichter (fröhlich, traurig, krank, genervt.... z.B.). Malt die dünne Pappe Hautfarben an. Ich habe portrait pink genommen. Tragt die Farbe dünn auf, damit ihr die vorgezeichneten Gesichter nochsehen könnt.Bei der dicken Pappe mit dem vorgezeichneten Männchen könnt ihr malen wie ihr wollt. Wenn die Farben getrocknet sind, dann nehmt etwas weiss und mal die Augen an bzw. blau, grün oder braun für die Pupillen . Wenn auch die Farbe getrocknet ist, dann umrandet alles mit schwarzem Filzstift. Stecht nn ein Loch in die Mitte der Pappen und stekct die Musterklemme durch. Biegt die  Teile der Klemme um, damit es gut zusammen hält und dann könnt ihr immer eure Stimmung einstellen. Meine Kleine ist meinstens genervt :-)

 image

 

27.1.15 15:42
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung